2 grüne TByte für Unternehmen

Von am 21. April 2009  

western-digital-wd-re4-gpDie neue Festplatte WD RE4-GP ist schneller, grüner, größer und robuster. Verspricht Western Digital zur neu vorgestellten RE-Festplattenserie, die vor allem für Rechenzentren und Unternehmen gedacht ist.

Mit 2 TB bietet sie nicht nur den größten verfügbaren Speicher einer Enterprise-Festplatte. Sie kombiniert darüber hinaus 64 MB Cache, duale Prozessoren und eine höhere Flächendichte, um eine bis zu 25 Prozent höhere Performance zu erreichen.

Bei der Entwicklung der neuen 3,5-Zoll-Plattform sei es vor allem um einen verringerten Stromverbrauch gegangen, erreicht worden sei mit “Green-Power-Technologie” ein bis zu 50 Prozent niedrigerer Energiebedarf. Das aktive Energie-Management überwacht die Auslastung und schaltet wann immer möglich in den Ruhezustand. Die Wiederinbetriebnahme erfolgt innerhalb von weniger als einer Sekunde.

Western Digital nennt eine MTBF (mean time before failure) von 1,2 Millionen Stunden. WD RE4-GP ist ab sofort zu haben für rund 250 Euro.

(bk)

Abbildung: Western Digital

Zum Thema im Web:

Western Digital

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis