Dells Netbook – die Einzelheiten

Von am 19. August 2008  

Als Inspiron 910 soll der Atom-basierte Kleinstrechner am 22. August gegen Eee PC & Co antreten. Mit Ubuntu Linux 8.04 oder Windows XP.

Gesichert sind das Startdatum und der mutmaßliche Preis von 299 $ noch nicht, aber die technischen Spezifikationen sind schon durchgesickert. Der 910 soll SSD-Laufwerke bis zu 16 GB unterstützen, und sie scheinen zudem problemlos austauschbar zu sein. WLAN ist integriert, Bluetooth per Minicard optional.

Neben XP als Betriebssystem ein aktuelles Ubuntu anzubieten – eine gute Wahl. Und die Chancen stehen gut, dass dabei erstmals die Netbook Remix-Variante dieser Linux-Distribution zum Einsatz kommt.

(bk)

Gizmodo (mit technischen Spezifikationen)

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis