Hondas Zeitplan für Hybrid- und Elektroauto

Von am 22. Juli 2010  

Elektromobil in das Jahr 2012

Honda kommt von hinten und drängelt mit auf der Überholspur, um im Pulk der Elektroautos mitzufahren. Takanobu Ito selbst, President und CEO des zweitgrößten japanischen Autoherstellers, kündigte die weiteren Schritte an.

Mit der nächsten Generation der Civic-Hybridautos im Jahr 2011 verbaut Honda eine Lithium-Ionen-Batterie. Schon jetzt aber läuft ein Programm für eine breitere Palette “grüner” Fahrzeuge an. Honda hat damit vor alllem aufnahmebereite Märkte wie Kalifornien im Blick, in denen ein grünes Gewissen eine wesentlich größere Rolle spielt für viele Käufer.

Ab Ende 2010 und durch das Jahr 2011 hindurch sind Vorführungen elektrischer Fahrzeuge mit Batteriesystemen zu erwarten in Partnerschaft mit der Stanford University, Google und der kalifornischen Stadt Torrance. Ebenfalls bis Ende 2010 erhält Torrance einen Plug-in-Hybriden zur Erprobung.

Ein Elektroauto für Pendler verkauft Honda ab 2012 in den USA. Ein neues Plug-in-Hybridsystem kommt in mittleren und größeren Fahrzeugen zum Einsatz, ebenfalls ab 2012 in den USA zu erwarten.

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis