Galaxy Tab – und heute wieder neue Bilder

Von am 30. August 2010  

Leaks wie orchestriert

Hält Samsung so viel weniger von Geheimhaltung als Apple – oder ist weltweit bereits eine solche Anzahl von Geräten im Testumlauf, dass die Dämme einfach reißen? Der Leak des Tages kommt aus einem israelischen Android-Forum mit drei scharfen Bildern und einer begeisterten Beschreibung, die Geschwindigkeit und geschmeidige Multitouch-Bedienung hervorhebt.

Wie ein Galaxy S sei es, nur eben in Groß. Flash funktioniere „wie ein Traum“, der leistungsfähige Lautsprecher höre sich auch bei Telefonaten gut an. Endlich ein ernsthafter Rivale für das iPad, versichert der Forumsteilnehmer, der sowohl über ein Galaxy S als auch ein Apple-Tablet verfügt.

Die erste Abbildung zeigt Samsungs Android-Tablet neben Motorola Droid X, einem Smartphone-Riesen mit 4,3-Zoll-Display. Neben einem Stift wirkt Galaxy Tab schon wieder viel handlicher, und es scheint leicht in der Hand zu liegen beim Surfen.

Die offizielle Vorstellung zur IFA in Berlin ist noch Tage entfernt – und eine unbekannte Zahl weiterer Leaks.

Abbildungen: iAndroid / Gadgety

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis